Sonnenschirm rechteckig oder rund – welche Form liegt im Trend?

Rechteckige oder runde Sonnenschirme? Wie in fast allen Bereichen des Lebens gibt es auch bei Sonnenschirmen Klischees. So kann behauptet werden, dass runde Sonnenschirme oftmals in kleinerer Form auf Terrasse und Balkon von Privathaushalten zu finden sind, während eckige Sonnenschirme hauptsächlich in Gastronomiebetrieben genutzt werden. Auch sind runde Sonnenschirme meist klein – eben für den Gebrauch in familiären Kreisen, während rechteckige Sonnenschirme ziemlich groß sein können, um eine gesamte Gastterrasse abzudecken.

Klischees sind aber auch dafür da, widerlegt zu werden. So ist es Fakt, dass auch viele Privathaushalte über rechteckige Sonnenschirme verfügen – ob in einer großen Ausführung, um die eigene Terrasse komplett vor Sonnenstrahlen zu schützen oder in kleiner Form, um nur auf der Liege vor der Sonne geschützt zu sein. Ebenso greifen viele Straßencafés und Biergärten auf kleinere, runde Schirme zurück, die individuell pro Tisch auf- oder abgespannt werden können. Bei der Wahl eines rechteckigen oder runden Schirms kommt es mittlerweile allerdings längst nicht mehr nur auf die Funktionalität und den praktischen Nutzen an, auch die Optik und ein gewisses Trendbewusstsein kommen bei der Kaufentscheidung zum Tragen. Ein paar Ideen und Anregungen für die passenden Einsatzgebiete von verschiedenen Sonnenschirmtypen haben wir Ihnen außerdem hier aufbereitet.

Rechteckige Sonnenschirme – ein wahrer Hingucker?

Sonnenschirm rechteckig - Villa mit Pool

Wie bereits erwähnt, sind rechteckige Sonnenschirme im Gastronomiebereich keine Seltenheit, wenngleich sie dann aber in der Regel in sehr großen Ausführungen zu finden sind, die sich für den Eigengebrauch höchsten beim zuhause ausgerichteten Sommerfest eignen. Rechteckige Sonnenschirme im kleineren Format allerdings sind noch recht selten.

Das bedeutet allerdings für den Besitzer eines solchen kleineren, rechteckigen Sonnenschirms, dass er einen echten Hingucker auf seiner Terrasse oder seinem Balkon stehen hat – denn rechteckige Sonnenschirme sind eben auffälliger, da seltener (siehe: Ampelschirm Royal Mirage Sunliner).

Da die Nachfrage nach eckigen Sonnenschirmen bisher nicht so groß ist, werden sie auch nicht von allzu vielen Herstellern angeboten, im Billigsortiment kommen sie sogar so gut wie gar nicht vor. Das macht einen eckigen Sonnenschirm dementsprechend zu einer ganz besonderen und fast schon exklusiven Anschaffung. Hier kann der Käufer außerdem davon ausgehen, dass sein Sonnenschirm gut verarbeitet ist, wird er doch nur von renommierten Produzenten angeboten.

Oder doch der runde Sonnenschirm?

Der runde Sonnenschirm ist schlicht und einfach die klassische Variante, die in allen Preisklassen zu finden ist (siehe: BaHaMa Casa / Easy). Das bedeutet auch, dass der Sonnenschirm – so er nicht in einer besonders auffälligen Farbe ist – hauptsächlich einen funktionellen und erst an zweiter Stelle einen dekorativen Charakter besitzt.

Runder Sonnenschirm auf Balkon

Das macht den runden Sonnenschirm natürlich keinesfalls schlechter, schließlich ist manchmal weniger mehr und ein unauffälliger, aber in die Umgebungsgestaltung passender Sonnenschirm kann genauso ansprechend sein wie ein eckiger Sonnenschirm, der als Hingucker genutzt wird.

Funktionell unterschieden sich diese beiden Modelle kaum, solange sie von einem Hersteller stammen, der auf Qualität Wert legt und entsprechende Materialien verwendet. Die Schattenfläche, die der Sonnenschirm spendet, ist natürlich unterschiedlich, aber auch hier kommt es auf die generellen Maße an, der Unterschied zwischen eckig und rund ist zwar gegeben, aber nur gering.

Schlussendlich ist es eine reine Geschmackssache, ob Sie sich für einen rechteckigen oder einen runden Sonnenschirm entscheiden. Fakt ist, dass der runde Sonnenschirm nach wie vor häufiger zu finden ist, deswegen aber nicht der trendigere der beiden Varianten ist. Tatsächlich könnte sogar gesagt werden, dass der eckige Sonnenschirm aufgrund seiner Rarität und seiner Außergewöhnlichkeit mittlerweile ein bisschen mehr im Trend liegt als die runde Form. Aber ob rechteckig oder rund: wichtig ist in jedem Fall, dass darauf geachtet wird, dass der Sonnenschirm gut verarbeitet ist und seinen Zweck richtig erfüllt – siehe auch „Welche Faktoren machen einen Sonnenschirm wetterbeständig (UV)?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden
RSS-Feed Facebook Twitter